Junioren C - 2. Runde

Die Junioren C fahren an der zweiten Meisterschaftsrunde die ersten Punkt ein.

Tor: Ganz Silas
Feldspieler: Bader Lars, Büttler Florian, Büttler Leo, Eckert Simon, Haefeli Luca, Hafner Mael,
Hürzeler Maurice, Stalder Florian
Abwesend: Nussbaumer Dominik, Rubitschung Michael

Unihockey Mümliswil – TV Nunningen 9:4

Defensiv noch etwas anfällig, dafür offensiv umso effizienter. Etwa so könnte man das erste Spiel beschreiben. Dank unseres starken Torhüters war der Sieg aber nie wirklich in Gefahr und der Vorsprung konnte kontinuierlich ausgebaut werden. Somit waren die ersten beiden Punkte der Saison Tatsache.

Unihockey Mümliswil – TV Bubendorf II 5:8

Den Start in die zweite Partie verschlief man ein wenig und als unser Torhüter auf kuriose Art und Weise eine Zweiminutenstrafe kassierte, konnte der der Gegner im Powerplay auf 3:0 erhöhen. Fortan rannten wir diesem Rückstand hinterher und verloren das Spiel schlussendlich 5:8. Es wurde bis zum Schluss gekämpft und alles versucht, leider ohne Erfolg. Schade, da wäre mehr drin gelegen.

Am 07. November steht bereits die 3. Meisterschaftsrunde auf dem Programm. Inzwischen ist auch der Spielort bekannt. Organisator ist der TV Wild Dogs Sissach und gespielt wird in Itingen.
Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle noch bei den zahlreichen Zuschauern, welche den Weg nach Oberwil ebenfalls gefunden haben.

Paul Flury AG
R. Büttler Maler AG
Soprema
Clientis Thal

Logo klein